Endgültige Aufnahme in die Wohnreform!

Yeah! Nach über einem Jahr intensiver Arbeit an unserem Finanzplan und den Förderzusagen von der IFB (Investitions- und Förderbank) und KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) wurde am 23.03. auf der Sonderprojektrunde der Wohnreform eG die endgültige Aufnahme unseres Hausprojekts in die Genossenschaft beschlossen. Das ist ein wichtiger Schritt für unsere Baugemeinschaft und wir freuen uns sehr über das uns entgegengebrachte Vertrauen! So können wir nach vorne blicken auf weiterhin produktive Zusammenarbeit mit den anderen Projekten der Wohnreform eG und auf unser Haus, das damit ein Stückchen realer geworden ist.